Die Touren

Wir haben bisher 35 Touren getestet. Ganz viele davon sind prima mit dem Rollstuhl zu bewandern. Und wir haben uns das ganz genau angesehen!

Wir testen mit verschiedenen Rollstühlen. Neben unseren Aktiv-Rollis (beide von Küschall) haben wir noch Elektro- und Segway-Rollstühle.
Die Krankenkasse hat uns mit dem Optimus 2 von Meyra und dem Adventure von Alber versorgt. Beide E-Rollstühle erfüllen Ihren Zweck, aber richtige Naturerlebnisse – auch auf unebenen Wanderwegen – lassen sich damit nur bedingt erreichen.

Viel mehr Spaß und Freude erleben wir mit unseren Segway-Rollstühlen. Andi fährt seinen Apache von Frankie, ich bin begeistert von meinem Freee F2 von der Freee Mobility GmbH.

Wir können also eine große Auswahl anbieten; Je nach Wegstrecke und Dauer, Oberfläche, Einkehrmöglichkeiten und anderen Kriterien haben wir alles im Programm.

Wir stellen Ihnen einen individuellen Vorschlag zusammen – und falls gewünscht, begleiten wir Sie gerne und stellen Ihnen die Rhön dabei ganz persönlich vor!

Rufen Sie uns an – dann geht es barrierefrei in das wunderschöne UNESCO-Reservat Rhön!